Am letzten Trainingstag bekommt jede Gruppe Zeit für eine "Stellprobe". In einer einzelnen Generalprobe kann die Show in der Manege zum ersten Mal komplett ausprobiert werden! Danach ist Zeit, bei schönem Sonnenwetter draußen weiter zu üben oder zu spielen ...

DSC 0034

Bilder gibt´s hier:

Der 3. Tag beginnt mit dem "Finale" - passen alle Kinder in die Manege?

DSC 0741

Danach ist Zeit, weitere Kunststücke auszudenken und zu erlernen! Gegen Mittag gibt es wieder Kostproben der einzelnen Gruppen:

Der zweite Zirkustag beginnt damit, den Einmarsch mit allen Kindern ins Zelt zu üben:

 DSC 0578

Danach gehen die Kinder in ihre gewählten Gruppen und lernen ihre ersten Kunststücke. Am Mittag gibt es erste Kostproben der jungen Artisten:


 

Der Zirkus beginnt - am Montagmorgen präsentieren die Lehrerinnen und Lehrer der EKS ihr Programm vor den Schülerinnen und Schülern!

DSC 0430

Danach dürfen alle Kinder bei wunderschönem Sonnenwetter alle Angebote auf dem Sportplatz ausprobieren: